New PDF release: Psychologische Besonderheiten von Menschen mit Depressionen

By Vassilis Anagnostou,Krystian Kwasnievsky

ISBN-10: 3638670589

ISBN-13: 9783638670586

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich activity - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, notice: sehr intestine, Deutsche Sporthochschule Köln (Institut für Rehabilitation und Behindertenspor), Veranstaltung: Patientenschulung im Rahmen der Sporttherapie , eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Anzahl der Menschen in Deutschland, die an einer behandlungsbedürftigen melancholy erkrankt sind, macht etwa fünf Prozent der Bevölkerung aus. Das sind in ganz Deutschland etwa vier Millionen Menschen. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ist die Zahl derjenigen, die im Laufe ihres Lebens an einer melancholy erkranken werden, etwa drei Mal so groß.
Überdies zählen Depressionen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen in der weltweiten Bevölkerung. Das Phänomen melancholy steht vor einem sehr komplexen Hintergrund, welcher unterschiedliche mögliche Ursachen für die Entstehung und Entwicklung heranzieht. Genauer gesagt wird insbesondere zwischen psychologischen, sozialen und biologischen Gründen unterschieden, die aber alle in einem Gesamtgefüge stehen und deshalb niemals getrennt behandelt werden sollten. melancholy als „psycho-sozio-biologische Störung“ gilt aufgrund ihrer Suizidmortalität sogar als lebensgefährliche Erkrankung (Wolkersdorf). Ein weiterer Aspekt ist die Tatsache, dass depressive Episoden häufig in Zusammenhang mit anderen schweren psychischen sowie somatischen Erkrankungen stehen, so genannte Ko- und Multimorbilität („sekundäre Depression“), dadurch können Behandlungsweisen zusätzlich erschwert werden. Angesichts der betrachteten multifaktoriellen Intervention ist es notwendig, innerhalb der Therapiemaßnahmen besonders psychotherapeutische (z.B. die kognitive Verhaltenstherapie), psychosoziale (z.B. die Interpersonelle Psychotherapie) und biologische (z.B. antidepressive Medikamente oder Bewegungstherapie) Behandlungsmaßnahmen zu integrieren und mit zu berücksichtigen.
Ein zentrales Ziel in der Sporttherapie bei Depressiven ist, neben einer physiologischen Verbesserung der Leistungsfähigkeit besonders den Kommunikationsbereich der isolierten Patienten zu fördern, sie zu motivieren selbst etwas gegen die Krankheit unternehmen zu können.
In dieser Hausarbeit werden vielmehr psychosoziale Aspekte herangezogen, verhaltenstherapeutische Behandlungsansätze und bewegungstherapeutische Möglichkeiten dargestellt, und es wird in geringerem Umfang auf medizinische Aspekte und medikamentöse Verfahren eingegangen.

Show description

Read e-book online Bewegungsmangel, Essverhalten und Medienkonsum als Ursache PDF

By Sebastian Herbert

ISBN-10: 3638952452

ISBN-13: 9783638952453

Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich game - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, word: 2,0, Universität Kassel (Institut für Sportwissenschaft), 50 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Im ersten Kapitel wird zunächst ein einführendes Fallbeispiel geschildert. Mit einem Überblick über die aktuelle scenario und den wirtschaftlichen und politischen Stellenwert von Übergewichtigkeit wird das zweite Kapitel eingeleitet. Im Anschluss daran soll ein Diagnoseverfahren vorgestellt werden, das auch bei dieser Untersuchung Anwendung finden wird. Daraufhin wird über die Folgeerkrankungen berichtet und der theoretische Hintergrund der Bewegung, der Ernährung und der Medien behandelt. Abgeschlossen wird das zweite Kapitel mit Beispielen von regionalen und überregionalen Therapiemöglichkeiten.
Im dritten Kapitel sollen laufende und abgeschlossene Studien skizziert werden, die die Ursache von Übergewicht untersuchen bzw. untersucht haben. Ihre Ergebnisse und Erkenntnisse in Bezug auf das Bewegungs-, und das Ernährungsverhalten und den Medienkonsum werden im Folgenden beschrieben.
Das vierte Kapitel berichtet von der Planung und der Durchführung der empirischen Untersuchung mit über 500 befragten Schülerinnen und Schülern. Es werden dabei zunächst die methodischen Überlegungen und das konkrete Untersuchungsdesign und im Anschluss die Ergebnisse vorgestellt. Mit einer Diskussion über die gewonnen Erkenntnisse und einer Zusammenfassung endet diese wissenschaftliche Hausarbeit.

Show description

Read e-book online Belastbarkeit von NachwuchsleistungssportlerInnen: Über den PDF

By Eva Zier

ISBN-10: 3656959331

ISBN-13: 9783656959335

Doktorarbeit / Dissertation aus dem Jahr 2015 im Fachbereich recreation - Sportpsychologie, notice: 1.3, Technische Universität München (Sport- und Gesundheitswissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Leistungssportler und -sportlerinnen sind erheblichen Belastungen durch education und Wettkampf ausgesetzt. Hohe Trainingsbelastungen sind mit einer hohen Infektanfälligkeit der oberen Atemwege verknüpft. Im Rahmen der vorliegenden Dissertation wurde deshalb eine empirische Längsschnittstudie in drei Teilbereichen mit Nachwuchsleistungssportlern und -sportlerinnen (N = 146) aus deutschen D-Kadern durchgeführt. Ziel battle es, den Zusammenhang von individuellen psychischen Voraussetzungen auf die Beziehung von Trainingsbelastung und Beanspruchung, sowie in deren Folge Infektanfälligkeit im Nachwuchsbereich zu untersuchen. Anhand eines Forschungsmodells wurden die Zusammenhänge analysiert. Es zeigte sich, dass der wahrgenommene Beanspruchungszustand nicht nur signifikant mit der Infektanfälligkeit junger Athleten und Athletinnen zusammenhängt, sondern die Beziehung zwischen Trainingsbelastung und Infektanfälligkeit vollständig vermittelt. Außerdem wurde deutlich, dass die individuelle Voraussetzung der Sozialen Unterstützung einen wichtigen Schutzfaktor vor Überbeanspruchung darstellt. Die Ergebnisse der Studie legen den Schluss nahe, dass neben der Trainingsbelastung individuelle psychische Voraussetzungen sowie die wahrgenommene Beanspruchung berücksichtigt werden müssen, um die Belastbarkeit von Nachwuchsleistungssportlern und -sportlerinnen angemessen zu beurteilen und sie vor Überbeanspruchung und Infektanfälligkeit zu schützen.

CD (Fragebogenbatterie) ist nicht im Lieferumfang enthalten!

Show description

Übungsformen für Anfänger im alpinen Skilauf unter by Mirko Friedrich PDF

By Mirko Friedrich

ISBN-10: 3638699897

ISBN-13: 9783638699891

Examensarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich recreation - Sportarten: Theorie und Praxis, word: intestine, Studienseminar für Gymnasien Stade, Sprache: Deutsch, summary: „Ich habe ganz weiche Knie“, „Mir dreht sich der Magen bei dieser Abfahrt“, „Hoffentlich verletze ich mich nicht.“ Diese oder ähnliche Aussagen erhält der Skilehrer des Öfteren von seinen Skianfängern. Sie verdeutlichen, dass Skifahren nicht nur mit positiven Erlebnissen in Verbindung ge-bracht werden kann. Während auf der einen Seite Ästhetik, Naturerlebnis, Geselligkeit, Spaß und Faszination stehen, so können andererseits auch starke Angstgefühle bei den Schülerinnen und Schülern vorhanden sein.
Der Anlass für die Auseinandersetzung mit dieser Thematik ist zum einen hierin begründet, zum anderen conflict auch mein eigenes Erlernen des Skifahrens mit Ängsten angereichert. Dort haben mir bestehende Verletzungsängste erhebliche Schwierigkeiten bereitet. Die Auseinandersetzung mit diesen persönlichen Ängsten, die Ergründung der Entstehungsbedingungen und Ursachen sowie die daraus resultierenden Möglichkeiten und Grenzen waren für mich die Voraussetzung, diesen Ängs-ten zu begegnen und sie zu bewältigen. Aus diesem eigenen Interesse heraus und den beobachteten Ängsten der Schüler im Sportunterricht und beim Skifahren resultierte der Gedanke, anhand einer für viele Schüler angstbesetzten Sportart einen Unterrichtsversuch durchzuführen. Hierbei warfare zu ergründen, inwiefern ein angstreduzierter Sportunterricht zu gestalten ist, bei dem die Entwicklung von Übungsformen im Anfängerskifahren unter besonderer Berücksichtigung von Angstbewälti-gung im Mittelpunkt stand.
Das eingangs aufgeführte Zitat spiegelt eine Seite meines Anliegens. Entscheidender für mich als Sportlehrer und somit Kern dieser Arbeit sind die Konsequenzen, die sich daraus ergeben. Die Schüler sollen für die Angstthematik sensibilisiert werden, offen mit ihren Ängsten umgehen und sie bewusst mittels Übungsformen bewältigen. Durch eine Reduzierung der Angst ist die Hürde der Angstbewältigung nicht mehr so hoch. Die Erfolge und Misserfolge, die Ängste, die Freude und der Spaß, die der Anfänger erlebt, werden als Erfahrungen abgespeichert, prägen das Selbstkonzept und somit auch das Erleben und Verhalten in später wiederkehrenden Situationen. Daher ist es in diesem Unterrichtsversuch mein Bestreben, im Vorfeld durch Sicherheitsmaßnahmen, Gespräche und Übungsformen Ängste zu reduzieren.

Show description

Download e-book for kindle: Die sportlichen Vorraussetzungen der Spielsportart Handball by Stefan Vicen

By Stefan Vicen

ISBN-10: 3668279969

ISBN-13: 9783668279964

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich activity - Sportarten: Theorie und Praxis, word: 2,3, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den sportlichen Voraussetzungen der Spielsportart Handball. 1906 wurde das erste Regelwerk, vom dänischen Lehrer und Oberstleutnant Holger Nielsen aus Ordrup bei Kopenhagen, entworfen. Hierbei durfte der Ball nur drei Sekunden gehalten werden und mit dem Ball durfte guy sich nicht fortbewegen.

Die ersten festen Regeln wurden am 29. Oktober 1917 vom Berliner Oberturnwart Max Heiser festgelegt. Mit dem Spiel sollte für Mädchen eine Möglichkeit geschaffen werden sich auszutoben, da Jungenspiele, wie Fussball, ihm zu körperbetont erschienen. Zwei Jahre später führte der Berliner Turnlehrer Carl Schelenz neue Regeln ein, um das Spiel für Jungen und Männer attraktiver zu machen. Folglich wurden Zweikämpfe erlaubt, der Ball verkleinert und das Prellen eingeführt. Die restlichen Grundlagen wurden vom Fussball übernommen. Diese Regeländerungen führten den Handball zu immer mehr Beliebtheit und schließlich wurde 1921 die erste deutsche Meisterschaft ausgetragen, die der TSV 1860 Spandau gewann.

Das erste Handball-Länderspiel fand am thirteen. September 1925 in Halle an der Saale zwischen Deutschland und Österreich statt. Die österreichische Auswahl besiegte dabei Deutschland mit 6:3. 1928 wurde dann im Rahmen der Olympischen Spiele in Amsterdam der erste internationale Handballverband IAHF gegründet. In dieser Zeit wurde das Regelwerk erstmals offiziell festgelegt und vereinheitlicht. In der Zeit von 1922 bis 1933 wurden die Deutschen Handballmeisterschaften parallel von zwei verschiedenen Verbänden (Deutsche Sportbehörde und Deutsche Turnerschaft) ausgetragen, so dass es für jedes Jahr zwei deutsche Meister gab.

Show description

New PDF release: Steht der Sportart Trampolinturnen in Deutschland ein

By Yvonne Dietrich

ISBN-10: 3640750349

ISBN-13: 9783640750344

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich recreation - Sonstiges, be aware: 1,0, Georg-August-Universität Göttingen (Institut für Sportwissenschaften), Sprache: Deutsch, summary: Das Trampolinturnen ist eine technisch-kompositorische Sportart, deren unterschiedliche Disziplinen bis zur Weltmeisterschaftsebene als Leistungssport betrieben werden können. Die Disziplin „Trampolin Einzel“ hingegen ist seit den Olympischen Spielen 2000 in Sydney neben Gerätturnen männlich/weiblich und Rhythmischer Sportgymnastik eine von vier olympischen Disziplinen im Deutschen Turnerbund (DTB).

Deutschlands Trampolinturner zählten in den vergangenen Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Athleten weltweit. Mit der Bekanntgabe der olympischen Anerkennung des Trampolinsports im Jahr 1998 wurde eine enorme Entwicklung der Sportart eingeleitet, welche bis heute andauert und mit Sicherheit noch nicht abgeschlossen ist. Während die internationale Konkurrenz immer stärker wird, zeichnet sich für das deutsche Trampolinturnen ein Negativtrend in shape nachlassender internationaler Erfolge ab. Erschwerend kommt hinzu, dass das deutsche Frauentrampolinturnen foreign kaum existent und von einer erhöhten Drop-out-Rate gekennzeichnet ist. Zusätzlich zeichnen sich bei potentiellen Nachwuchsathleten im internationalen Vergleich erhebliche qualitative Mängel ab.

Vor diesem Hintergrund ist es von Interesse, worin die Gründe für diese Entwicklung des deutschen Trampolinsports liegen. Außerdem stellt sich die Frage, ob das Trampolinturnen in Deutschland künftig den steigenden Anforderungen des Leistungssports gewachsen ist und wieder regelmäßige Erfolge vorweisen kann. Oder ist davon auszugehen, dass dieser Sportart in Deutschland ein Niedergang bevorsteht?

Das Ziel dieser Arbeit besteht in erster Linie in der Erstellung einer Standortbestimmung des deutschen Trampolinsports, um auf deren foundation Optimierungsvorschläge aufzuzeigen, wie der Niedergang verhindert werden kann. Dazu werden die Grundlagen und Bedingungen bestimmt, welche für die confident Entwicklung einer Sportart verantwortlich sind und für das Erreichen internationaler Erfolge erfüllt sein müssen. Hier wird vor allem die Spitzensportförderung einer state näher betrachtet.
Um herauszufinden, wo die Schwachstellen des deutschen Sportsystems und der Sportart Trampolinturnen im Speziellen liegen, wird ein internationaler Vergleich mit den Hochleistungssportsystemen anderer erfolgreicher Trampolinnationen vorgenommen. Anschließend wird analysiert, worin die strukturellen Vorteile dieser Nationen bestehen, um mögliche Veränderungen bzw. Anpassungen für Teilbereiche des deutschen Trampolinsports aufzuzeigen.

Show description

Klaus-Thorsten Tegge,Arnd Petry's TauchFinder Deutschland: 250 Tauchspots im Überblick (German PDF

By Klaus-Thorsten Tegge,Arnd Petry

ISBN-10: 3837058743

ISBN-13: 9783837058741

Arnd Petry - Klaus-Thorsten Tegge
TauchFinder Deutschland
Entdeckungen unter Wasser
250 Tauchspots im Überblick
mit GPS-Anfahrkoordinaten, Beschreibungen + Ansprechpartnern
SPECIALS: Wracktauchen Ostsee + Tauchen auf Helgoland

Easy D(r)iving: Es müssen nicht immer die Malediven sein, Thailand oder das Rote Meer. Taucherlebnisse der Extraklasse sind auch in Deutschland möglich. Zwischen Nordseestrand und Alpenrand, Rügen, Eifel und Bodensee gibt es Tauchplätze für jeden Anspruch. Der TauchFinder Deutschland bietet einen kompakten Überblick über die 250 interessantesten Tauchspots - angereichert mit Fakten zu plants, Fauna und Ruinen, Tiefen und Sichtweiten sowie den Tauchbestimmungen vor Ort. Wenn eine Genehmigung erforderlich ist, nennt er Ansprechpartner - mit Telefonnummer, Öffnungszeiten und Adresse. In Kombination mit einem Navigationsgerät führt der TauchFinder an jeden Tauchplatz: GPS-Positionen zeigen entweder den Einstieg an, den zugehörigen Parkplatz oder die Stelle, an der die Straße verlassen werden sollte, um dem Feldweg zur Einstiegsstelle zu folgen. Mehr als diesen Begleiter im Logbuchformat braucht kein Taucher, der wissen möchte, wo sich in Deutschland ein Tauchgang lohnt.

Show description

Download e-book for kindle: Das Gavia-Prinzip: Management braucht Sport braucht by Arno Wohlfahrter

By Arno Wohlfahrter

ISBN-10: 3990032518

ISBN-13: 9783990032510

Arno Wohlfahrter, ehemaliger Radrennsportler, überquerte beim Giro d'Italia 1988 unter extremsten Bedingungen den Gavia-Pass. Aus dieser Extremsituation und aus dem Leistungssport an sich leitet er Maxime ab, die er für eine Karriere in der Wirtschaft wie auch für ein intestine gelebtes Leben als unterstützend erachtet.
Weiters geben Wohlfahrters Interviews mit heimischen Sportgrößen wie Hubert Neuper, Gerhard Berger, Klaus Heidegger und vielen anderen Persönlichkeiten aus activity und Wirtschaft - wie Karl Gamper - einen Einblick in das Leben ehemaliger Profisportler bzw. Sportbegeisterter, die sich nach dem recreation - jeder auf seine artwork sehr erfolgreich - in der Wirtschaft etabliert haben.

Show description

Read e-book online Das Berliner Modell - Darstellung und PDF

By André Matthias Müller

ISBN-10: 3656169799

ISBN-13: 9783656169796

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich activity - Sonstiges, be aware: 1,0, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg (Institut für Sportwissenschaft), Veranstaltung: Gesundheitsförderung im Betrieb, Sprache: Deutsch, summary: Acht Stunden seasoned Tag, fünf Tage in der Woche und, wenn die sich herauskristallisierenden Forderungen nach einem höheren Rentenalter wahr werden, verbringt ein durchschnittlicher Arbeitnehmer bis zu 50 Jahre des Lebens an seinem Arbeitsplatz. Es ist kein Geheimnis, dass diese Zeit erwartungsgemäß nicht spurlos an den Werktätigen vorbeigeht. Sowohl körperliche als auch psychische Beeinträchtigungen setzen nahezu automatisch ein. Smith et al. halten treffend fest: „There are very important physiological, biochemical, somatic and mental signs of pressure relating to paintings actions“ (S.157). Die vorliegende Literaturarbeit hat allerdings nicht die Aufgabe die Arbeitsplatzpathologie und ihre Auswirkungen detailliert zu beschreiben. Vielmehr soll anhand von verschiedenen Instrumentarien aufgezeigt werden, wie es möglich ist wirkungsvoll in den Teufelskreis von Arbeitsbeschwerden einzugreifen. Im Zentrum der Betrachtungen wird sich der Gesundheitszirkel nach dem Berliner Modell von Franz Friczewski wiederfinden. Dieser „kommunikativ ausgerichtete“ (Friczewski, 1994, S. 15) Ansatz, der physiologische Interventionen erst in zweiter Instanz für sinnvoll erachtet, soll zunächst in seinem Wesen darstellend erklärt und eingeordnet werden, um im Anschluss synergetische Modellierungspotentiale aufzuzeigen. Die Hauptuntersuchungsfrage soll demnach lauten: Wie lässt sich der Berliner Ansatz in seiner Effektivität und Akzepttanz noch aufwerten? Die Relevanz dieser Fragestellung lässt sich gleich aus mehreren Perspektiven begründen. Erstens können wirksame „Kostensenkungsprogramme“ (Wilke, 2007, S. 24) von Seiten der Unternehmensleitung nur begrüßt werden. Zweitens birgt die gesundheitsfördernde supplier optimistic Imagegewinne, die der Marketingstrategie zuträglich sein können. Drittens zeigt der bedürfnisadäquate Umgang mit der „Ressource Mensch“ (Friczewski, 1996, S. three) dem einzelnen Mitarbeiter, wie bedeutsam er für das Gesamtunternehmen ist und veranlasst ihn so zu intrinsischer Motivation und einer artwork Betriebssolidarität. Letztendlich stellt jedoch das alleinige Wohlergehen jedes Beschäftigten den größten Nutzen innerhalb gesundheitsförderlicher Unternehmensphilosophie dar.

Show description

Download PDF by Anonym: Personen-Marketing deutscher Fußballnationalspieler und

By Anonym

ISBN-10: 3668351287

ISBN-13: 9783668351288

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich recreation - Medien und Kommunikation, word: 1,3, Deutsche Sporthochschule Köln (Institut für Kommunikations- und Medienforschung), Veranstaltung: M.A. recreation, Medien- und Kommunikationsforschung / Modul Sportmarketing, Sprache: Deutsch, summary: game im Allgemeinen und Fußball im Besonderen stehen seit mehreren Jahren in den Ranglisten der zuschauerträchtigsten Fernsehprogramme und somit in der Gunst der deutschen TV-Rezipienten ganz oben. Entsprechend der damit erfüllten Prämissen der Bekanntheit und der hohen Medienpräsenz kann angenommen werden, dass damit bereits zwei grundlegende Voraussetzungen für eine erfolgreiche Personenvermarktung geschaffen sind. In dieser Arbeit soll ein Blick auf den established order, Strategien von Unternehmen und Verbänden im Hinblick auf männliche und weibliche Fußballstars geworfen werden.

Während männliche Sportler und vor allem erfolgreiche Fußballer in Deutschland auf den ersten Blick durchaus satte Erlöse aus „Nebenverdiensten“ erzielen können, scheint Personen-Vermarktung bei den weiblichen Pendants weitaus schwieriger zu sein. Immerhin – so ist der subjektive Eindruck – ist die Unternehmenswerbung mit Testimonials aus dem Frauenfußball nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2011 im eigenen Land nicht mehr (oder nicht mehr in dem Maße wie vor der WM) existent.

In dieser Arbeit soll der Frage nachgegangen werden, ob Fußballerinnen tatsächlich schwieriger zu vermarkten sind und – falls dies der Fall sein sollte – warum dies so ist. Dabei sollen anhand ausgewählter Beispiele von Nationalspielern und -spielerinnen zum einen die möglichen Strategien der a) Verbände und zum anderen der b) werbetreibenden Unternehmen beleuchtet und in Punkto der Geschlechter verglichen werden. Die anscheinende werbliche Überpräsenz der deutschen Nationalspielerin Fatmire „Lira“ Bajramaj im Zuge der FIFA-Weltmeisterschaft der Frauen 2011 in Deutschland sowie weitere Darstellungen der Nationalmannschaft in außerfußballerischen Kontexten legen der Verdacht nahe, dass möglicherweise gerade im Frauenfußball ästhetische Gesichtspunkte eine große Rolle bei der Einzelsportlervermarktung spielen.

Um diesen Fragen auf den Grund zu gehen, wird zunächst im folgenden Abschnitt auf die theoretische Verortung und die Besonderheiten der Personen- beziehungsweise Einzelsportlervermarktung eingegangen. Im Anschluss daran sollen einzelne Beispiele die im vorigen Absatz beschriebenen Strategien der Verbände und Unternehmen beleuchten, ehe im Schlussteil ein Vergleich und Fazit folgt.

Show description